Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Bauherrenkatalog 2014

ÖKOSTEINE Ökobeläge zeichnen sich durch ihre Luft- und Wasserdurchlässigkeit aus. Sie stellen sicher, dass Regenwasser dem natürlichen Wasserkreislauf wieder zugeführt wird. Das Ergebnis: Die Kanalisation wird nachhaltig entlastet. Selbstverständlich gewährleisten diese Beläge dabei die funk- tionellen Eigenschaften eines Pflastersteins! Sparen Sie Kosten: In vielen Gemeinden werden heute Abwassergebüh- ren für das Einleiten von Regenwasser in die Kanalisation erhoben. Diese werden u.a. aufgrund der Grösse der Grundstücke berechnet. Mit einem Öko-Belag können Sie entsprechende Ermässigungen erzielen! Die Sickerfähigkeit ist der Trumpf des Ökosteins! Verschiedene Ver- sickerungsvarianten stehen hierbei zur Verfügung: Hydrosteine zeichnen sich durch die spezielle Konstruktion ihrer Fugen aus, die das Wasser ableiten. Sickersteine dagegen bestehen aus einer besonderen Betonmischung, die das Wasser durch die Poren des Steins in das Erdreich sickern lässt. Ökosteine: Produkte mit diesem Zeichen bieten Ihnen die Funktionalität eines Ökosteins. 71_

Seitenübersicht